News Artikel Wasserspringen

Erste Medaille für Österreich

Gleich am ersten Wettkampftag beim Amsterdam Diving Cup 2018 holt Nico Schaller Silber und damit die erste Medaille für den OSV.

Im Bewerb der Jugend A vom 1 m Brett steigerte sich Nico Schaller (SUW) nach dem Vorkampf im Finale nochmals und belegte mit 458,45 Punkten hinter dem Briten Dariush Lotfi (462,65 - springt für den GAK) den ausgezeichneten 2. Platz. Dritter wurde der Kanadier Yohan Eskrick-Parkinson (401,60). Schaller bestätigte sowohl im Vorkampf als auch im Finale sein Limit für die Jugend WM.

Freitag starten die OSV Athleten in den Bewerben Jugend A (Selina Staudenherz und Regina Diensthuber), Damen 3 m (Selina Staudenherz), Männer 1m (Alexander Hart und Nico Schaller).

Link zu den Liveergebnissen