News Artikel Wasserspringen

Bronze für Anton Knoll in Bergen

Anton Knoll holt am zweiten Wettkampftag der stark besetzten Bergen Open 2018 die erste Medaille für das OSV-Team

Er ist ein großes Versprechen für die Zukunft und hat es bei den Bergen Open in Norwegen einmal mehr bestätigt. Anton Knoll vom ASV Wien gewinnt am zweiten Wettkampftag bei starker Konkurrenz vom 1m Brett in der Jugend B mit 317,25 Punkten die Bronzemedaille und holt damit die erste Medaille für das OSV-Team. Sechs OSV Wasserspringer sind von 6. bis 9. April bei dem international top besetzten Wettkampf dabei. Neben Anton Knoll starten in Bergen noch Alexander Hart (Allg. Klasse), Nico Schaller (Jugend A und Allg. Klasse), Selina Staudenherz (Jugend A und Allg. Klasse), Regina Diensthuber (Jugend A und Allg. Klasse) und Isabel Siefken (Jugend B). Der Wettkampf in Bergen zählt als Qualifikationswettkampf für die Jugend-EM, die Jugend-WM und die EM.